WIRTSCHAFTSWISSENSCHAFTLICHE WISSENSGEBIETE FÜR JURIST/INN/EN

 

 

Die positive Absolvierung des Faches Wirtschaftswissenschaftliche Wissensgebiete für Jurist/inn/en ist Antrittsvoraussetzung für die Fachprüfungen Steuerrecht und Unternehmensrecht.

Das Studienhandbuch sieht für das Fach Wirtschaftswissenschaftliche Wissensgebiete für Jurist/inn/en folgende Lehrveranstaltung vor:

 

 

 

- Kombinierte Lehrveranstaltung Einführung in die Wirtschaftswissenschaften für Juristinnen und Juristen

 

 

 

 

KV Einführung in die Wirtschaftswissenschaften für Juristinnen und Juristen

 

Unterlagen

 

Die Lehrveranstaltung wird auf der DVD "Andeßner/Natzmer, Einführung in die Wirtschaftswissenschaften" multimedial aufbereitet und durch die Lehrbücher "Schauer, Betriebswirtschaftslehre Grundlagen" und "Pernsteiner/Andeßner, Finanzmanagement kompakt" gedruckt dargestellt.

 

Prüfung

 

Die Lehrveranstaltungsprüfung erfolgt in schriftlicher Form am Ende jedes Semesters (Prüfungstermine siehe Terminplan der Lehrveranstaltung). Der Prüfungsstoff ergibt sich aus den LVA-Inhalten und Inhalten der lehrveranstaltungs- bzw. prüfungsrelevanten Literatur.