Präsenzphase 1. Studienabschnitt

 

 

Der 1. Studienabschnitt beginnt mit einer fünftägigen Präsenzphase, welche am Anfang eines jeden Semesters für die neuen StudienanfängerInnen angeboten wird. Die Präsenzphase für den 1. Studienabschnitt wird am Beginn jedes Wintersemesters an den Standorten Stadtschlaining (Burgenland), Villach (Kärnten) und Bregenz (Vorarlberg) angeboten. Am Beginn jedes Sommersemesters findet eine Präsenzphase in Villach (Kärnten) statt.

Die Studierenden können am Ort und zum Termin ihrer Wahl teilnehmen. Die Präsenzphase  dient der Einführung in den Stoff, der Einführung in die Lernplattform bzw den Prüfungsbetrieb, dem persönlichen Kontakt mit den Professorinnen und Professoren, dem persönlichen Kontakt der Studierenden untereinander, der administrativen Zulassung zum Studium und organisatorischen Anliegen.

 

Die Professorinnen und Professoren halten täglich persönlichen Unterricht aus den folgenden Fächern ab:

·         Privatrecht I

·         Öffentliches Recht I

·         Strafrecht I

·         Romanistische Grundlagen der europäischen Zivilrechtsdogmatik

·         Österreichische und Europäische Rechtsgeschichte

Die Teilnahme an einer der angebotenen Präsenzphasen ist verpflichtend.

 

 

Beachten Sie bitte auch die Erfordernisse für die Zulassung zum Studium sowie Studienvoranmeldung-Inskription!!!


Die nächsten Präsenzphasentermine sind:

Präsenzphase

Datum

Ort

Präsenzphase WS 2017/18

11.09.17 - 15.09.17

Stadtschlaining

Details

Präsenzphase WS 2017/18

18.09.17 - 22.09.17

Bregenz

Details

Präsenzphase WS 2017/18

25.09.17 - 29.09.17

Villach

Details